Zur Favoritenliste

Hinter den Türchen des Winterkalenders

FavoriteLoadingHinzufügen

Bereits seit dem 01.12.2017 steht der Winterkalender-Baum schön geschmückt auf unseren Marktplätzen in Uptasia.

Bis zum 06.01.2018 können wir noch täglich ein Türchen öffnen und schöne Überraschungen erhalten. Wird mal ein Tag vergessen, kann man das Türchen nachträglich mit Edelsteinen öffnen. Alle Deko-Items aus dem Kalender sind außerdem auch noch zusätzlich im Shop bei den „Saisonalen Dekorationen“ erhältlich.

Öffnet man alle Türchen des Kalenders erhält man zum Schluss auch noch das Waldhotel „Gemütlichkeit“ mit Max. Kunden +4

Für all die, die noch überlegen, ob es sich lohnt, ein Türchen nachträglich zu öffnen, führe ich bis zum Ende des Kalenders eine Liste mit den täglichen Belohnungen

Kalender-Legende (DP = Dekopunkte)

Tag Gewinn
01.12.2017 Verschneite Boje (50 DP)
02.12.2017 Moppo (50 DP)
03.12.2017 3 x Lupe (Wimmelhinweis)
04.12.2017 Baum „Funkelmarie“ (50 DP)
05.12.2017 2 Wimmelkristalle
06.12.2017 Schneehase (50 DP)
07.12.2017 10 x Wunderdünger
08.12.2017 5 x Schneeweg mit je 10 DP
09.12.2017 40 Steine
10.12.2017 Vogelhaus „Frosti“ (50 DP)
11.12.2017 Vereister Brunnen (50 DP)
12.12.2017 Vereister Blumenbogen (50 DP)
13.12.2017 250 Münzen
14.12.2017 Feuerzangenbowle (50 DP)
15.12.2017 5 Tage Premiumaccount
16.12.2017 Verschneite Informationstafel (50 DP)
17.12.2017 3 x Blitz (Wimmelhinweis)
18.12.2017 Schneeflöckchen (50 DP)
19.12.2017 10 x Honigtopf
20.12.2017  5 x Zaun „Tanne“ mit je 10 DP
21.12.2017  100 Holz
22.12.2017  Weihnachtsgeschenk (50 DP)
23.12.2017  5 Edelsteine
24.12.2017  prächtiger Weihnachtsbaum (50 DP)
25.12.2017  3 x Zufallsauswahl (Wimmelhinweis)
26.12.2017  Festtagsmahl (50 DP)
27.12.2017  20 VIP Punkte
28.12.2017  5 x Schneehecke mit je 50 DP
29.12.2017  50 x Lachs
30.12.2017  Kerzen „Sparkle“ (50 DP)
31.12.2017  1 Katzenmedaillon
 Alles Gute für 2018! (50 DP)
 3 x Auswahl (Wimmelhinweis)
 Glücksklee (50 DP)
 20 Nuggets (für den Zimmermann)
 Laterne „Copper“ (50 DP)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • - Nachbarschaftanfragen bitte hier stellen: Nachbarn suchen und finden

  • *
    *

    :bye: 
    :good: 
    :negative:  
    :scratch: 
    :wacko:  
    :yahoo: 
    B-) 
    :heart: 
    :rose:   
    :-) 
    :whistle: 
    :yes: 
    :cry: 
    :mail:   
    :-(     
    ;-)  
    :xmas: 
    :D 
    :eat: 
    :mathe: 
    :quite: 
    :headbang: 
    :dudu: 
    :hug: 
    :adie: 
    :brech: 
    :blabla: 
    :game: 
     

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Subscribe to Comments RSS Feed in this post

6 Antworten

  1. Ab jetzt leider ohne Datum. Sonst sortiert der mir die Tabelle falsch und ich weiß nicht, wie ich das ändern kann :adie: :D

    Frohes Neues :rose:

  2. Hallo koepfchen,

    hast du auch so Probleme mit den Steinen? Ich kann haken machen und tun aber wir fehlen immer Steine. Meine 9 Steinlager sind alle soweit ausgebaut und ein neues ist nicht in Sicht.
    Hast du oder ein anderer noch eine Idee was man da machen kann?

    Danke schonmal

    pinkie700

    • Steine sind immer irgendwie Mangelware :yes:
      Mit Holz komm ich immer ganz gut hin, aber Steine sind zu wenig da. Wenn gar nix mehr geht, verkürze ich die Zeit bis die neuen Ressourcen wachsen würden mit Wunderdünger. Dann kann ich weiter abbauen. Hab den ne ganze Weile angesammelt, so dass ich im Notfall darauf zurückgreifen kann.

    • Sollte man ein echtes Ressourcenproblem haben kann ich nur dazu raten, einige Fabriken nicht mehr zu reparieren. Meine Bäcker z. B. repariere ich nicht mehr. Die Produkte, die ich dort herstelle, dauern alle nicht sonderlich lange, da kann ich auf die Zeitersparnis durch die Reparatur verzichten.
      Auch bei neuen Fabriken – also bei den ersten Produkten dort – kann man öfter mal darauf verzichten.
      Ich repariere lieber den Uptasia-Express oder das Tierheim, da dort die längsten Produkte mit 100 % schon 24 Stunden bis zur Fertigstellung benötigen. Die sind mir einfach wichtiger.

    • Danke die für die Antwort. Ja so in etwa ist auch mein Plan aufgestellt bei Reparieren.
      Wünsche die ein frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins Jahr 2018 :bye:

  3. Verraten wird natürlich nix :D